Allergie
Aristocort

Aristocort

Wirkstoff: Triamcinolone

Aristocort ist ein Arzneimittel aus der Gruppe der Corticosteroiden. Es wirkt gegen Entzündungen und wirkt auf das Immunsystem sein.
In unserer Versandapotheke können Sie Aristocort als Mittel gegen Entzündungen in der Dosierung 40mg ohne Rezept kaufen und endlich Ihre Probleme beim Einschlafen lösen. Im Folgenden erhalten Sie weitere Informationen zu Aristocort - zur Einnahme, zur Wirkung und den Nebenwirkungen.

Wir akzeptieren: Visa

Aristocort 40 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
3 Pillen
€12.72 €38.16 €0.00 Jetzt kaufen
6 Pillen
€9.79 €58.76 €17.55 Jetzt kaufen

Aristocort 15 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
6 Pillen
€4.66 €27.97 Jetzt kaufen

Aristocort 10 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
6 Pillen
€5.01 €30.03 Jetzt kaufen

Aristocort 4 mg

Paket Pro Artikel Preis Erspartes
60 Pillen
€0.95 €56.99 Jetzt kaufen
90 Pillen
€0.81 €72.67 €12.83 Jetzt kaufen

Beschreibung

Hinweise

Aristocort wird zur Behandlung einer Vielzahl von Erkrankungen, einschließlich Insuffizienz der Nebennierenrinde, entzündlichen Erkrankungen, allergische Erkrankungen und Erkrankungen des Bindegewebes eingesetzt.

Verwenden Sie Aristocort wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Lesen Sie die Packungsbeilage für die exakte Dosierung.

  • Nehmen Aristocort durch den Mund mit oder ohne Nahrung zu sich
  • Um Nebenwirkungen zu reduzieren, nehmen Sie Aristocort um 8 Uhr morgens
  • Wenn Sie die Einnahme von Aristocort vergessen, nehmen Sie es so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Einnahme ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Einnahmeschema. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal

Dosierung

Aristocort(Triamcinolon-Diacetat injizierbare Suspension) solte möglichst nicht verdünnt oder mit anderen Lösungen gemischt werden.

Die anfängliche intramuskuläre Dosis von Triamcinolon-Diacetat injizierbare Suspension kann 3 - 48mg pro Tag kann abhängig vom spezifischen Krankheitsbild variieren. Allerdings kann in bestimmten akuten, lebensbedrohlichen Situationen die Verabreichung von der üblichen Dosierungen abweichen.

Lagerung

Bewahren Sie Aristocort an einem kühlen, trockenen Ort auf. Sollte der Verschluss beschädigt sein, benutzen Sie Aristocort bitte nicht.

Sicherheitshinweise

Einige medizinische Bedingungen können mit Aristocort interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Begleiterscheinungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen von Aristocort haben
  • wenn Sie kürzlich Bakterien, Pilzen, Parasiten, Amöben oder virale Infektion ausgesetzt waren, vor allem Masern, Windpocken, Gürtelrose, Tuberkulose (TB) oder Herpes
  • wenn Sie wurden vor kurzem geimpft wurden oder einen positiven TB-Hauttest hatten
  • wenn Sie an Sodbrennen, Magenschmerzen, Durchfall oder Darmprobleme (z.B. Perforationen, Magengeschwür, kürzliche Darm-Operation) hatten
  • wenn Sie eine Blutgerinnungsstörung, Herz-Probleme, Diabetes mellitus, Nieren-Probleme, Erkrankungen der Leber, eine Unterfunktion der Schilddrüse, instabile Gelenke oder Osteoporose, Knochenbrüche oder kürzlich einen Herzinfarkt hatten
  • wenn Sie Depressionen oder Myasthenia gravis (Muskelschwäche) haben

Einige Arzneimittel können mit Aristocort interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem wenn es folgende Eigenschaften sind:

  • Barbiturate (z.B. Phenobarbital), Carbamazepin, Hydantoinen (z.B. Phenytoin) oder Rifampicin, weil sie die Wirksamkeit von Aristocort verringern
  • Clarithromycin, orale Kontrazeptiva (Pille) oder Itraconazol, weil sie das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen können
  • Aspirin, Mifepriston oder Sympathomimetika, weil sie das Risiko der Nebenwirkungen durch Aristocort erhöhen können

Dies ist keine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Aristocort mit anderen Medikamenten einnehmen.

  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie Aristocort nehmen, bevor Sie eine ärztliche oder zahnärztliche Versorgung, Notfallversorgung, oder eine Operation erhalten.
  • Aristocort sollte nicht bei Kindern jünger als 6 Jahren angewendet werden, da die Sicherheit und Wirksamkeit bei diesen Kindernnicht bestätigt ist.
  • Verwenden Aristocort mit Vorsicht bei älteren Menschen, weil Sie möglicherweise empfindlicher auf seine Auswirkungen, insbesondere Schwindel, Sedierung und Schwindelgefühl beim Stehen.
  • Aristocort ist nicht für den Einsatz in Kindern unter 12 Jahren empfohlen. Die Sicherheit und Wirksamkeit in dieser Altersgruppe haben sich nicht bestätigt.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Wenn Sie schwanger werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt die Vorteile und Risiken der Verwendung von Aristocort während der Schwangerschaft ab.

Nebenwirkungen

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, jedoch haben viele Menschen haben oder nur geringfügige Nebenwirkungen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn diese am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder als störend empfunden werden:

  • Knochenbrüche
  • Änderungen in der Appetit
  • Veränderungen in der Stimmung
  • Schlafstörungen;
  • Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen
  • Nervosität
  • Magen Blähungen
  • dünne, empfindliche Haut

Lassen Sie sich ärztlich behandeln, wenn diese schwere Nebenwirkungen auftreten:

  • Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge)
  • schwarzer, zäher Stuhl
  • Änderungen in der Menstruation
  • Krämpfe
  • schneller oder unregelmäßiger Herzschlag
  • anhaltende Halsschmerzen oder Fieber
  • psychotische Verhaltensweisen
  • starke Übelkeit oder Erbrechen
  • Anschwellen der Füße oder der Beine
  • ungewöhnliche Blutergüsse oder Blutungen
  • ungewöhnliche Gewichtszunahme
  • Sehstörungen
  • Erbrechen, das aussieht wie Kaffeesatz

Verpackung

Ihre Bestellung wird sicher verpackt und innerhalb von 24 Stunden versendet.
So wird Ihr Paket aussehen, Bilder stammen von echten Sendungen.
Verpackt in einen normalen geschützten Kuvert bleibt der Inhalt für andere unbekannt.